Wir über uns

Pig top-genetik, ein Zusammenschluss innovativer Landwirte, beschäftigt sich bereits seit mehr als 15 Jahren mit der Schweinezucht und -vermehrung. Langjährige Erfahrungen als Vertragslandwirte und Mitarbeiter in verschiedenen Zuchtunternehmen sind die Basis für unsere Kompetenz in der Schweinezucht.

Vorrangiges Ziel unseres Hauses ist es, das bestmögliche Zuchtmaterial aus Europa für unsere Partner zu beschaffen. Ein Netzwerk an Kontakten zu diversen Zuchtunternehmen in Deutschland und Europa verschaffen uns den nötigen Informationsvorsprung. Die Unabhängigkeit von anderen Zuchtunternehmen ermöglicht es Pig top-genetik, das hochwertigste Leistungspotential aus den verschiedenen Zuchtrichtungen zu binden. Die Analyse der Leistungszahlen untermauert den Erfolg dieser Vorgehensweise.

Als genetische Grundlage setzen wir bei der Sau auf die Hybridkreuzung "Französische White Large" x "Französische Landrasse". Für die Wahl der Fleischeber favorisieren wir den erprobten "Deutschen Pietrain".


Nachdem wir die deutlich hohen Fruchtbarkeitszahlen der Sauen aus der Bretagne anhand eigener Untersuchungen bei importierten Tieren bestätigen konnten, hat sich die Pig top-genetik entschlossen, neben dem Import der Zuchtprodukte eine eigene Vermehrung dieser Tiere in Deutschland aufzubauen, um die stark steigende Nachfrage nach diesen außergewöhnlich fruchtbaren Sauen auch in Zunkunft befriedigen zu können.

Ein Hauptaugenmerk richten wir zudem auf das Gesundheitsmanagement und die entsprechende Kontrolle. Für alle Zuchttierherkünfte führen wir regelmäßig Gesundheitssceenings durch, um größtmögliche Sicherheit für unsere Kunden zu gewährleisten.

Die Ergebnisse werden im Gesundheitspass für jede Zuchttierlieferung dokumentiert. Um das Hygienerisiko zu minimieren, werden die Transporte ausschließlich mit betriebseigenen Fahrzeugen, die keine Schlachttiere transportieren, durchgeführt.